DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung
 

In den nachstehenden Hinweisen informieren wir über Art, Umfang und Verwendungszweck der personenbezogenen Daten, die während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Zum einen können Sie personenbezogene Daten aktiv an uns übermitteln. Zum anderen werden Daten, bei denen ein Personenbezug nicht ausgeschlossen werden kann, beim Besuch unserer Internetseiten automatisch erhoben.

 

1) Verantwortlichkeiten

Bei Fragen und Anmerkungen rund um den Datenschutz wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

 

Verantwortliche Person im Sinne der Datenschutzgrundverordnung

DE-LIVER Inhaber: Jörg Meyer Transportservice GmbH, Schütte-Lanz-Str. 7, 26135 Oldenburg

Telefon: 0441/770500-0, E-Mail: info@de-liver.de

Datenschutzkoordinatorin im Unternehmen

Tanja Keil

Telefon: 04956/61910-78, E-Mail: Datenschutz@de-liver.de

Externer Datenschutzbeauftragter:

Uwe Chamier

Treuhand Weser-Ems Unternehmensberatung GmbH, Langenweg 55, 26125 Oldenburg

E-Mail: chamier@treuhand.de

2) Betroffenenrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DS-GVO sowie das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DS-GVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSGneu.

 

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DS-GVO i.V.m. § 19 BDSGneu). Die im Bundesland Niedersachsen zuständige Aufsichtsbehörde ist

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover (www.lfd.niedersachsen.de)

 

3) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken und soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Innerhalb der De-Liver Jörg Meyer Transportsysteme GmbH erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Auch von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter, Dienstleister und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Dies sind in der Regel Unternehmen aus den Bereichen IT-Dienstleistungen (z. B. Systembetreuung, Hosting der Website, Domainverwaltung, E-Mail-Verwaltung) und Beratung.

 

Im Hinblick auf die Datenweitergabe an Empfänger außerhalb unseres Unternehmens weisen wir darauf hin, dass wir Ihr informelles Selbstbestimmungsrecht wahren. Informationen über Sie geben wir nur an Dritte weiter, wenn gesetzliche Bestimmungen dies gebieten, Sie eingewilligt haben oder wir zur Erteilung einer Auskunft befugt sind.

 

4) Speicherung bzw. Löschung der Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie es zur Erreichung der in dieser Erklärung genannten Zwecke erforderlich ist und unter Berücksichtigung gegebenenfalls bestehender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen. Zudem beachten wir die Grundsätze der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit.

Sind die Daten für die Erfüllung der Zwecke der Verarbeitung bzw. der vertraglichen, nachvertraglichen oder gesetzlichen Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht.

 

 

5) Hosting der Website, Daten aus Webbrowsern

Für das Hosting unserer Website setzen wir den externen Dienstleister Wix.com (Wix.com, 40 Namal Tel Aviv St., Tel Aviv 6350671, Israel) ein, mit dem wir bezüglich des Datenschutzes einen Vertrag als Auftragsverarbeiter geschlossen haben.

Im Zuge des Web-Hostings erhebt Wix.com Daten von den Nutzern unserer Website. Diese Daten entstehen beim Aufruf unserer Homepage durch den Webbrowser und werden auf die Server von Wix.com übertragen (siehe unten, IP-Adresse, Cookies).

 

Der Sitz von Wix.com ist in Israel. Dieses Land wird von der EU im Sinne der Datenschutzgrundverordnung als sicheres Land beurteilt und die Datenverarbeitung mit einer Verarbeitung innerhalb der EU gleichgesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Wix.com erhalten unter dem Link https//de.wix.com/about/privacy. Wir verweisen insbesondere auf den Punkt 6. ‚Daten von Nutzern von Nutzern‘ wobei wir als Nutzer von Wix.com bezeichnet werden und Sie als Nutzer des Nutzers (DeLiver) eingestuft sind.

 

IP Adresse

Bei Aufruf unserer Website werden automatisch die IP-Adresse sowie geografische und statistische Daten an Wix.com übertragen und dort, solange erforderlich, gespeichert. Die IP-Adresse ermöglicht die eindeutige Identifikation des für die Internet-Sitzung genutzten Endgeräts. Die sonstigen erhobenen Daten werden ausschließlich für die Verbesserung des Leistungsangebots genutzt. Die Übertragung weiterer personenbezogener Daten erfolgt erst bei Nutzung der auf der Homepage befindlichen Kontaktformulare (siehe 7.)

 

Cookies

Der reibungslose Betrieb unserer Website über Wix.com erfordert den Einsatz technischer Cookies, um die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Website sicherzustellen oder die Besuchserfahrung der Besucher unserer Website zu optimieren. Andere Arten von Cookies, etwa für Analyse-, Tracking- oder Werbemaßnahmen werden nicht eingesetzt.

 

Bei Aufruf der Website können Sie zum Einsatz der Cookies Ihre Einwilligung erteilen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihren Rechner (oder sonstiges Endgerät) übertragen und dort gespeichert werden. Dabei kommen sowohl Cookies zum Einsatz, die sofort bei Beendigung des Besuchs unserer Website gelöscht werden (Session-Cookies) als auch Cookies, die über einen längeren Zeitraum gespeichert werden (Persistent-Cookies). Genauere Informationen zum Einsatz der Cookies bei Wix.com finden Sie auf der Website ‚https://support.wix.com/de/article/cookies-und-deine-website-bei-wix‘. Die Verwaltung (z. B. Blockieren, Löschen) der Cookies kann in der Regel über die Funktionen Ihres Browsers gesteuert werden. Nützliche Hinweise zum Umgang mit Cookies biete auch die Website www.allaboutcookies.de.

 

Rechtsgrundlage der Erfassung der IP-Adresse und für das Setzen der Cookies ist das berechtigte Interesse entsprechend Art. 6 lit f DSGVO, da ohne diese Funktionen ein Betrieb unseres Internetauftritts nicht möglich ist.

 

 

6) Datensicherheit

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Sofern Sie uns jedoch Informationen per Web-Formular oder per E-Mail zukommen lassen, sind unverschlüsselte Kommunikationswege über das Internet nicht vor der unbefugten Kenntnisnahme bzw. Manipulation durch Dritte geschützt. Im Fall von wichtigen bzw. vertraulichen Informationen bitten wir höflich, diese entweder per Briefpost oder analogem Fax an uns zu übermitteln, bzw. sich mit uns bezüglich der Möglichkeiten zur Verwendung verschlüsselter E-Mails in Verbindung zu setzten.

 

7) Web-Formulare

Treten Sie bezüglich Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung zur Verwendung der personenbezogenen Daten (Rechtsgrundlage unserer Verarbeitung entsprechen Art. 6 lit. a DSGVO). Hierfür ist die Angabe ihres Namens und einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage per E-Mail an den bei uns im Hause zuständigen Mitarbeiter übertragen und für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

 

Für die einfache Bearbeitung von Anfragen bieten wir zwei Web-Formulare an:

 

Allgemeine Anfrage:

Neben den Pflichtangaben zum Namen und zur E-Mail-Adresse besteht die Möglichkeit zur freiwilligen Eingabe einer Telefonnummer und eines Firmennamens zur Erleichterung der Kontaktaufnahme sowie zur Eingabe Ihrer Nachricht an uns.

 

Bewerbung:

Im Bewerbungsformular ist die Angabe des Namens, der E-Mail-Adresse, der Telefonnummer und der Adresse verpflichtend. Eine Stellenbezeichnung und der Text für die Kurzbewerbung können frei erfasst werden.

 

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten aus den Kontaktformularen zunächst an Wix.com (siehe Punkt 5. Hosting der Website) übertragen und dort in eine E-Mail mit einer von uns vorgegebenen Empfängeradresse umgesetzt werden. Die Abwicklung des E-Mail-Verkehrs (inkl. der Zwischenspeicherung der E-Mails) erfolgt über den von uns beauftragten Dienstleister Strato AG mit Sitz in Berlin. (Strato AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin). Zum Datenschutz bei der Strato AG verweisen wir auf die Datenschutzerklärung des Unternehmens, die Sie unter dem Link https//www.strato.de/datenschutz/ einsehen können. Bezüglich des Datenschutzes haben wir auch mit Strato einen Vertrag als Auftragsverarbeiter gemäß Art. 28 der DSGVO abgeschlossen.

 

8) Bewerbungsunterlagen

Über den Button ‚Ihre Bewerbung‘ haben Sie die Möglichkeit uns über eine vorausgefüllte E-Mail Ihre Bewerbungsunterlagen zuzusenden. In diesem Fall willigen Sie freiwillig ein, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen für einen Zeitraum von sechs Monaten elektronisch speichern. Zur Verlängerung dieser Speicherfrist werden wir uns vor Ablauf über die angegebene E-Mail-Adresse (Absender) mit Ihnen in Verbindung setzen. Gleichzeitig erklären Sie sich damit einverstanden, dass die personenbezogenen Daten zum Zwecke der besseren Auswertbarkeit und Nutzung im eigenen kaufmännischen Betrieb auf Datenträger gespeichert werden. Eine Weitergabe der gespeicherten Daten an Dritte erfolgt nicht ohne gesetzliche Verpflichtung. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst außerhalb der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten an Dritte weitergeben.

Bezüglich der technischen Abwicklung des E-Mail-Verkehrs verweisen wir auf die unter Punkt 7. gemachten Ausführungen zum Dienstleister Strato AG

 

9) Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@de-liver.de

 

10) Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Januar 2020. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website von Ihnen unter https://www.de-liver.de/datenschutzerklaerung abgerufen und ausgedruckt werden.

KONTAKT

DE-LIVER

Inhaber: Jörg Meyer Transportservice GmbH

Schütte-Lanz-Str. 7 | 26135 Oldenburg
Tel: +49 (0) 441 - 770500-0

Fax: +49 (0) 441 - 770500-15

info@de-liver.de

ISO_9001_farbe_de.gif

Unsere logistische Dienstleistung ist zertifiziert nach ISO 9001

© 2019